Checkliste für einen nahtlosen Spediteurswechsel

Im globalen Transportprozess können Situationen auftreten, in denen Sie Ihren Dienstleister, insbesondere Ihre Logistikdienstleister, wechseln müssen. Das ist einfacher gesagt als getan, denn man sollte sich der Gründe für die Änderung absolut sicher sein. Diese Checkliste hilft Ihnen, Ihren Spediteur leicht zu wechseln, damit Sie am Ende bis zu 35.000 Euro pro Jahr einsparen können.

Incoterms 2020: Die wichtigsten Neuerungen zusammengefasst

Die Incoterms wie EXW oder FOB sind wesentlicher Bestandteil der meisten Kaufverträge. Im September 2019 hat die ICC die Incoterms 2020 veröffentlicht. Sie ergänzen und vereinfachen die bisherigen Klauseln. Wir erklären Ihnen, die wichtigsten Änderungen und Neuerungen, die Sie jetzt schon wissen sollten, zusammengefasst in einem praktischen PDF-Dokument.

Das sind die 7 häufigsten Irrtümer in der modernen Logistik

Kleine und mittelständische Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Logistikprozesse mit Hilfe von Softwarelösungen effizienter zu gestalten und ihre Geschäftsmodelle zukunftssicher zu machen. Denn diese Lösungen können sie dabei unterstützen, ihre Prozesse zu optimieren und schneller zu wachsen. Doch es ranken sich einige hartnäckige Irrtümer rund um die Digitalisierung der Logistikbranche. Welche das sind, haben wir für Sie in diesem anschaulichen PDF zusammengestellt und erklären Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Shipment Health: Erfolgreicher Datenaustausch immer und überall

Die Wichtigkeit der Schifffahrtsindustrie für den Welthandel wird durch den Umstand verdeutlicht, dass die Leistungsfähigkeit und das Zusammenspiel der verschiedenen Agenten und Dienstleister an einem Schiff- fahrtsprozess direkte Auswirkungen auf Sie und Ihre Kunden haben.

Einer der Schlüsselfaktoren, die die globalen Lieferketten und Leistungsfähigkeit der verschiedenen Dienstleister im Fracht- prozess beeinträchtigen, ist die Art und Weise, in der sie die Informationen und Daten zu den Frachtsendungen überwachen, verfolgen und verwalten.

3 Wege zur Optimierung Ihres Betriebskapitals

Hinter dem Begriff Betriebskapital verbirgt sich die Differenz zwischen dem Umlaufvermögen und kurzfristigen Verbindlichkeiten.

In diesem Whitepaper zeigen wir Ihnen, wie auch Sie Ihr Betriebskapital mit Hilfe digitaler Lösungen optimieren können.

Mehr Transparenz in der Lieferkette

Wir bei Forto wissen, dass Technologie nur ein Teil der Lösung ist, die andere Hälfte kann nur durch menschliche Intelligenz bereitgestellt werden. Wir haben daher eine technisch-menschliche Hybridlösung entwickelt, um unseren Kunden die bestmögliche Transportlösung und Erfahrung zu bieten. Immer und zu jeder Zeit.

Intelligentes Transportmanagement für Mittelstands- und Großunternehmen

Im globalen Transportprozess können Situationen auftreten, in denen Sie Ihren Dienstleister, insbesondere Ihre Logistikdienstleister, wechseln müssen. Das ist einfacher gesagt als getan, denn man sollte sich der Gründe für die Änderung absolut sicher sein. Diese Checkliste hilft Ihnen, Ihren Spediteur leicht zu wechseln, so dass nichts hinten unter fällt.